Wohin die Reise geht….

… dürfte mehr oder weniger klar sein, wenn man den Screenshot betrachtet.

Die Zukunft?

Apple ist ein Unternehmen, das immer mehr Geld mit multimedialen Inhalten verdient. Prinzipiell ist gegen DRM nichts einzuwenden. Schade ist es jedoch, zu sehen wie sehr sich die gewohnten Rechte immer mehr in Luft auflösen. Das verrückte daran ist, daß es die Masse der Leute nicht einmal realisiert, daß dem so ist.

2 Gedanken zu „Wohin die Reise geht….“

  1. Ja, das ist traurig. Mal sehen, wohin das noch führt. Wahrscheinlich will man in ein paar Monaten mal einen Screenshot einer Fehlermeldung machen und das System meldet: „Sie sind nicht befugt, Screenshots von Fehlermeldungen zu machen, da durch deren Veröffentlichung unser guter Ruf gefährdet werden würde“

  2. Ich konnte den Screenshot auch nur machen, weil die Fehlermeldung offen bleibt, wenn man den DVD-Player beendet (vermutlich, weil sie vom System kommt und nicht vom DVD-Player selbst)…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.