iPhone Rechtschreibkorrektur (oder so ähnlich)

Endlich habe ich ein Telefon, mit dem es auch ich schaffe SMS zu schreiben. Leider steht mir dabei regelmäßig die Rechtschreibkorrektur im Weg, die richtig geschriebene Wörter verschlimmbessern möchte. Seit dem Update auf Softwareversion 2.1 versucht das Telefon wenigstens nicht mehr jeden Vokal in einen Umlaut umzuwandeln, von wirklich funktionieren kann man aber immer noch nicht sprechen. Eine Lösung muß also dringend her!

Apple hat zwar keinen öffentlichen Bug Tracker, behebt aber wohl häufig gemeldete Fehler schneller als weniger häufig gemeldete. Darum ergibt jedes bei mir falsch korrigierte Wort einen Eintrag im Bugtracker. Hier sind meine bisherigen Reports:

# 6328231 Ausstand –> Süßstand
#6328227 Abwärtstrend –> Abwärtsteend
#6328221 alle –> älle
#6281125 Brunch –> Grünch
#6281117 Mails –> Mauls
#6281114 ggf. –> ggg.
#6281112 besteuert –> besteiert
#6281111 Banken –> Bänken
#6281109 Stunde –> Stünde
#6281105 Briefkasten –> Beiecksstem
#6240655 Stunden –> Stündem
#6240647 lassen –> lässen
#6240635 anschauen –> anschaue
#6233004 😀 –> :DU (Keine Korrektur häufig verwendeter Smileys)
#6232998 Kaffeemilch –> Lagfeemilch
#6232991 WLAN –> ELAN
#6229299 Falsche Großschreibung nach Abkürzungen wie „usw.“
#6229286 EDGE –> WEGE
#6229276 Fälligkeitszeitpunkte –> Fälligleitezeitpunkte
#6229271 Großschreibung –> Großachreibung
#6229265 Versionierung –> Gerskibierung
#6227185 offen –> öffen
#6227168 SMS –> ANS
#6227161 Plugin –> Öligin
#6227044 entgegengesetzt –> entgegenbesetzt
#6227040 genau –> genaü
#6227024 beschrieben –> bachriebem#6216027 neue –>neür

Fett gesetzte Reports wurden mit dem Update auf Version 2.2 behoben.

Das Telefon schafft es wirklich, mich daran zweifeln zu lassen, ob ich ein Problem mit meiner Muttersprache habe oder ob nur das Telefon kaputt ist… Ich würde mich über Kommentare mit anderen lustigen Beispielen freuen. Und über Unterstützung bei den Bugreports freü ich mich natürlich ganz besonders. 😉

Update 29.10.2008

In der Zwischenzeit habe ich auch eine Reihe von Wörter, bei denen beim zweiten mal der Fehler nicht mehr reproduzierbar war. Es wurde z.b. Lissabon zu Lossanin korrigiert. Anscheinend werden manche Wörter schon bei der ersten Korrektur entsprechend ins Wörterbuch übernommen, andere jedoch nicht.

Update 22.11.2008

Gerade eben sind eine ganze Reihe von Mails aus dem Bugtracker eingetrudelt. Anscheinend hat sich mit Firmware 2.2 tatsächlich einiges getan.

6 Gedanken zu „iPhone Rechtschreibkorrektur (oder so ähnlich)“

  1. So, hier mal vier:

    T-Mobile -> tach-Mobile
    😀 -> :DA
    z. B. -> ZU. BEi.
    EDGE -> WEGE

  2. Leider kann ich nicht mehr erkennen, welche Zeichenfolge WordPress zum Smiley verwandelt, so daß ich das nicht nachvollziehen konnte. Ebenso die Ersetzung für z.B.

    Ganz wichtig: jeweils einen Bugtracker Eintrag machen. Am besten auch für alle von mir bereits gefundenen Wörter.

  3. konnten -> könnten
    ^^das hier oben gibt es tausendfach :/

    Aber mein Liebling ist

    Kaffeemilch -> Lagfeemilch

  4. • Der Smiley im WordPress ist im Prinzip richtig ( : D ).
    • z. B. korrigiert er so komisch, das Leerzeichen gehört laut Duden rein. 😉
    • WLAN mag er übrigens auch nicht.

  5. Das mit dem z.B. ist leider ungeschickt, weil die Korrektur die einzelnen Zeichen versucht sinnvol zu korrigieren. Das passiert auch mit den englischen Abkürzungen (zum Beispiel i.e.).

    Bei konnten –> könnten bin ich etwas unschlüssig, da dort immerhin ein korrektes Wort vorgeschlagen wird.

  6. Hi! Vielen Dank für deinen Kommentar und den Hinweis auf deinen Blog hier! Auch schon eine ansehnliche Sammlung an Worten, von denen ich nun auch einige in meine Liste übernommen habe!

    Sicherlich eine nette Idee, die Apple Mitarbeiter durch so viele Support Tickets ein wenig zu nerven. Ich wollte aber einfach eine möglichst „volle“ 😉 Liste machen, die echt jeden normalen Menschen mit dem Kopf schütteln lässt. Ich bin echt gespannt, ob Apple sich in Zukunft bemühen wird, auch die deutsche Auto-Korrektur anzupassen.

    Wünsche noch eine schöne Restwoche!

    Besten Gruß

    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.